WhyNot Ponys 

Picasso vom Riederhof

Rasse:

Farbe:

Geb.:

Stkm.:

Pintaloosa

Dunkelfuchs-tobiano-leopard

09.05.2011 - 28.09.2015

 

Pedigree

 

Vater:

 

 


Mutter
:

L.H. Pares von Lauterbach von Percy
Pares von Lauterbach

Gigantic v.V von L.H. SBR Typ
 
Gigantic v.V - Knabstrupper

 

Ende September mussten wir Picasso gehen lassen - eine Ader in seinem Bauch war gerissen und trotz aller Bemühungen war er nicht mehr zu retten. Wir vermissen ihn.

Picasso ist einer der wenigen Söhne von Pares, der bisher mehr zu Stutfohlen neigt. Er ist ein vielversprechender Junghengst den wir,  je nach seiner Entwicklung, nächstes Jahr zur Körung vorstellen wollen. Mit jedem Fellwechsel sieht man seine Doppelveranlagung deutlicher. Picasso trägt sowohl das Gen für die Plattenscheckung als auch das Leopardengen, welches für die Tupfung beim Appaloosa und bei den Knabstruppern verantwortlich ist.

Enorme Bewegung, dabei aber ein schmusiger und absolut unkomplizierter Charakter empfehlen ihn -- halt ein Pares-Sohn.

Erfolge:

* 2011 Fohlenprämie mit 8,2 -- laut Zuchtleiter eines der besten Fohlen des gesamten Jahrgangs